Sankabuh

Sankabuh

Kategorie Sandhaufen
Typen Geist + Boden
Grösse 0,5 m
Gewicht 70,0 kg
Fähigkeit Verklumpen
Sankabuh entstehen, wenn der Groll von Pokémon oder anderen Lebewesen, die im Kampf besiegt wurden, in einen Sandhügel fährt. Es ist also buchstäblich ein besessener Sandhaufen!

Wer nichts ahnend nach seiner Schaufel greift, steht kurz darauf unter der Kontrolle dieses Pokémon. Es verleitet Kinder mit seinen Kräften dazu, Sand zu sammeln und damit seinen Körper zu vergrößern. Verliert ein Sankabuh seine Schaufel, ersetzt es sie manchmal durch einen Zweig, ein Fähnchen oder ein anderes Objekt. Solche Sankabuh wandern dann auf der Suche nach ihrer Schaufel durch die Weltgeschichte.

Mit seinem tunnelartigen Maul kann Sankabuh Menschen und Pokémon Lebensenergie aussaugen. In Alola ist es offenbar eine beliebte Mutprobe, seine Hand in das Maul eines Sankabuh zu stecken.

Sankabuh hat die neue Fähigkeit Verklumpen, über die bisher noch kein Pokémon verfügte. Sie bewirkt, dass sich seine Verteidigung um zwei Stufen erhöht, wenn es von einer Wasser-Attacke getroffen wird.

Entwicklungen

Back To Top

Du verlässt jetzt eine von The Pokémon Company International, Inc. betriebene Website.

The Pokémon Company International ist nicht für den Inhalt verknüpfter Websites, die nicht von The Pokémon Company International betrieben werden, verantwortlich. Die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien solcher Websites können von den Standards der Pokémon Company International abweichen.
Weiter Abbrechen