Mimigma

Mimigma

Kategorie Kostümspuk
Typen Geist + Fee
GRÖSSE 0,2 m
Gewicht 0,7 kg
Fähigkeit Kostümspuk
Mimigma versteckt sich tagein, tagaus unter einem Lumpen. Viele Leute glauben, dass jeder, der seine wahre Gestalt sieht, von einer geheimnisvollen Krankheit befallen werde. Die Bewohner der Alola-Region sind davon überzeugt, dass es ein großer Fehler wäre, einen Blick unter sein Kostüm zu werfen. Wird Mimigma Sonnenlicht ausgesetzt, verschlechtert sich seine Gesundheit. Deshalb hält es sich vorzugsweise an dunklen Orten auf. Gerüchten zufolge trägt es sein Kostüm, um sich vor der Sonne zu schützen.

Die große Beliebtheit von Pikachu-Fanartikeln vor circa 20 Jahren veranlasste es dazu, sich wie ein Pikachu zu verkleiden. Mimigma ist in Wirklichkeit nämlich furchtbar einsam. Es hofft, durch seine Pikachu-Verkleidung leichter mit Menschen Freundschaft schließen zu können.

Mimigma besitzt die Fähigkeit Kostümspuk, über die bisher kein bekanntes Pokémon verfügte. Sie ermöglicht es ihm, ein Mal pro Kampf eine gegnerische Attacke zu überstehen, ohne Schaden zu nehmen. Danach ändert sich jedoch sein Aussehen leicht.
Neu
Mimigmas Ähnlichkeit mit Pikachu hängt mit seiner Fähigkeit Kostümspuk zusammen. Es lässt auf dem Lumpen, der ihm als Kostüm dient, Muster erscheinen, die wie Augen und ein Mund aussehen, da es sich wünscht, wie Pikachu auszusehen.
Back To Top

Du verlässt jetzt eine von The Pokémon Company International, Inc. betriebene Website.

The Pokémon Company International ist nicht für den Inhalt verknüpfter Websites, die nicht von The Pokémon Company International betrieben werden, verantwortlich. Die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien solcher Websites können von den Standards der Pokémon Company International abweichen.
Weiter Abbrechen